Evangelisches Dekanat Odenwald

Willkommen!

 

Große Hitze und richtig viel los

Ein positives Fazit zieht Dekanatsjugendreferent Oliver Guthier vom Jugendkirchentag (JKT) 2022 der EKHN in Gernsheim vom 16.-19. Juni am Fronleichnamswochenende unter dem Motto: 'Heute. Zusammen. Für Morgen!' "Aus unserem Dekanat waren die Gemeinden Michelstadt, Steinbach, Seckmauern und Neckarsteinach mit Jugendlichen dabei", erzählt er. Insgesamt seien etwa 3.500 Jugendliche und junge Erwachsene vor Ort gewesen. Heiß freilich war es: "Der Jugendkirchentag fand bei bestem Wetter statt: Wir hatten 36 Grad", so Guthier.
Mehr

 

Zwanzig Jahre für Litauen

Jeweils 4000 Kilometer hin und zurück, das sind in zwanzig Jahren 80000 Kilometer - also zweimal am Äquator um die Erde. Allein diese eindrucksvollen Zahlen zeigen schon, wie weit Hilfe reichen kann. Die Kirchengemeinde Vielbrunn hat zwanzig Jahre lang Hilfe für Partner und Freunde in Litauen geleistet, nun haben die Fahrten, vor allem von Friedel und Karin Weber, ein Ende gefunden. Aber die Freundschaft bleibt, wie die Vielbrunner in ihrem eingehenden Bericht darlegen.
Mehr

 

Dominik Bär wird ordiniert

Pfarrer Dominik Bär (Kirchbrombach) wird am 2. Juli ordiniert - endlich, könnte man sagen, ist er doch bereits seit zwei Jahren im Brombachtal tätig. Seine Ordination konnte indes nicht in dem gewünschten und angemessenen Rahmen stattfinden, weil Corona dies verhinderte. Beginn des Gottesdienstes ist um 15 Uhr in der Kirchbrombacher Kirche.

 

'Erst Krieg - dann Frieden?'

Angesichts des Ukraine-Krieges und der damit einhergehenden Veränderungen in der deutschen Sicherheits- und Friedenspolitik möchte das Dekanat gerne zur Diskussion einladen und kritisch nachfragen: Trägt die deutsche Politik zur Verlängerung des Krieges bei oder schafft sie die Voraussetzungen für Frieden?
Plakat

 

Vivaldissimo.odw

Ein Feuerwerk - wenngleich mit wesentlich mehr Wohlklang als Knaller und Böller, nämlich mit virtuoser Musik aus dem Barock wird in der Michelstädter Stadtkirche angeboten. Unter dem Titel 'Die vier Jahreszeiten: Vivaldissimo.odw' werden Alban Beikircher (Solovioine) und musikalische Kolleginnen und Kollegen am 3. Juli zu Gast sein. Am Tag vorher findet bereits für junge Gäste das Konzert 'Vivaldi für Kinder' statt.
Plakat

 

***

Lebensworte

     


Kontakt   ·   Evangelisches Dekanat Odenwald   ·   Impressum   ·   Datenschutz