Evangelisches Dekanat Odenwald

Nachruf

Zum Tod von Walter Götte

Erbach/Michelstadt. Mit Walter Götte, der Ende des Jahres zehn Tage nach seinem neunzigsten Geburtstag gestorben ist, ist einer jener Menschen gegangen, die auf besondere Weise Heiterkeit und verschmitzten Humor mit einer ausgesprochen tief gegründeten Wesensart verbinden. Das war für jeden, der den früheren Erbacher Pfarrer kennenlernte, der das Glück hatte, ihm gegenüberzusitzen und mit ihm Gedanken auszutauschen, spürbar. Allen, die ihn kannten, wird er fehlen.

Walter Götte, Jahrgang 1926, stammte aus Hochheim am Main. In Mainz studierte er evangelische Theologie. Nach zweieinhalb Jahren als Pfarrer in Breuberg-Neustadt, wo er auch am 13. Februar 1955 ordiniert wurde, wechselte er ins rheinhessische Heppenheim, 1964 schließlich folgte der Umzug nach Erbach, wo er bis zum Ruhestand 1991 auf der Pfarrstelle Nord wirkte. Seine Ehefrau Anneliese, die viel und gut fotografiert und auch einen Bildband über die Erbacher Altstadt publiziert hat, starb 2001. Beider Sohn lebt in Heidelberg, die Tochter in Bremen.

Im Evangelischen Dekanat Erbach, wie es damals noch hieß, wirkte Walter Götte eine Zeitlang als Stellvertretender Dekan. Auch im Ruhestand half der nun in Michelstadt lebende Geistliche noch gerne aus, wo er gebraucht wurde und beschäftigte sich engagiert mit Aspekten der regionalen Kirchengeschichte, so etwa mit den Dekanatskirchentagen oder der Entwicklung des Dekanatsblattes, aus dem Ende der Neunzigerjahre die heutigen einzelnen Gemeindebriefe hervorgingen.
In einem heiteren, von Anekdoten aus den langen Jahren der Berufstätigkeit gespickten Gottesdienst feierte Walter Götte vor knapp zwei Jahren zusammen mit der Gemeinde sein Diamantenes Ordinationsjubiläum und damit zugleich sechzig Jahre Tätigkeit als Pfarrer.

Die Trauerfeier für Pfarrer Walter Götte beginnt am Freitag (6. Januar) um 14 Uhr in der Erbacher Stadtkirche.

---

 

der sämann

für Walter Götte zum 60-jährigen Ordinationsjubiläum am 13.2.2015

siehe der alte sämann
auf seinem feld
inmitten reicher frucht

was er ausgestreut an worten
getan
geliebt
gegeben
vielgestaltig ging's auf

nimm als ernte
unsern dank

 

Bernhard Bergmann


Startseite  ·   Evangelisches Dekanat Odenwald   ·   Impressum